You are not logged in.

An alle Neulinge: Bitte lest euch diesen Thread als erstes durch BEVOR ihr ein eigenes Thema eröffnet, viele typische Anfängerfragen werden darin bereits beantwortet: Dart Neuling? Welche Dinge sollte ich beachten? (Pfeile, Board, Wurftechnik etc.) - Danke !!!

Dear visitor, welcome to Dart Forum - dartn-forum.de - Das dartn.de Dart Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

jheitkam

3-Perfekte-Werfer

Posts: 210

Location: Hamburg

wcf.user.option.userOption51: 2012

  • Send private message

21

Friday, December 13th 2013, 11:34am

Also ich finde den Preis durchaus gerechtfertigt, sofern eine Qualitätssteigerung, und ich nehme an, dass Winmau
sich das genau überlegt hat, vorhanden ist.
Eine Verdopplung des Preises stimmt ja so nicht, weil der UVP des Blade4 bei 49,99€ liegt und jetzt vom DualCore bei 59,99€.
Wenn man dann noch bedenkt, dass der jetzige Preis bei deutschen Händler nur aufgrund von Preiskampf zustande kommt,
und sich kleinere Händler diesen nicht mehr mitmachen können, fände ich es gut wenn alle Händler sich daran zumindest
orientieren sollten und so ein fairer Wettbewerb zustande kommt, und nicht, dass die großen Internet Händler immer größer
werden und die kleinen immer kleiner. Das ist natürlich nur meine Meinung dazu.
Favorite Players: 1. Ted Hankey 2. Jelle Klaasen 3. Tony O'Shea

UKWober

Liga-Darter

Posts: 461

Location: Niedersachsen

  • Send private message

22

Friday, December 13th 2013, 11:51am

...es kann aber keine erwarten das ich €50 für Blade4 bezahle wenn ich es Online für €30 bekommen kann!
In GB gibts gerade Blade4s und eclipse Pros für €22...leider leifen sie nicht nach DE :thumbdown:
Mark Webster :wales: Richie Burnett :wales: Jamie Lewis :wales: Gerwyn Price :wales: Kevin Thomas :wales: Martin Phillips :wales:

Ghostman

Unregistered

23

Friday, December 13th 2013, 12:58pm

Wie Vieles im Leben, einfache Marktwirtschaft!

Ein neues Produkt kommt auf den Markt und wird über lang oder kurz das Alte ablösen.
Logisch, ist ein neues Produkt teurer wie das Alte, schließlich muss das Alte auch erst mal abverkauft werden, dabei interessiert die Qualität des Alten in keinster Weise, es wird einfach gemacht.

Was die deutschen Händler hier betrifft, ist das auch reine Marktwirtschaft oder die Einführung eines neuen Produktes zu entsprechend günstigen oder teuren Preisen.
Wenn dieses Board den gewohnten Standard oder besser bietet, werdet Ihr auch das irgend wann mal kaufen.

Es steht Euch zudem frei, wo Ihr bestellt. Ob hier oder im Ausland ist Eure eigene Entscheidung.
Seit dem Onlinehandel sind eh die normalen Händler die Gearschten, was aber ja nicht nur im Dartsport der Fall ist.

Ihr könnt jammern wie Ihr wollt, kauft es oder kauft alte Lagerbestände und legt Euch welche auf Halde.

24

Friday, December 13th 2013, 2:09pm

Quoted

Wie Vieles im Leben, einfache Marktwirtschaft!
Und wir als Konsumenten haben die Macht zu entscheiden, ob unser Board noch besser (teurer) sein muß :vic:

Steffen

Nail-Thrower

Posts: 1,989

Location: Dauercamper

wcf.user.option.userOption51: 2006

  • Send private message

25

Friday, December 13th 2013, 2:27pm

Eieieieiei...Wir reden hier von einem Spitzenprodukt (ich vertraue hier WINMAU), dass letztendlich nach der Markteinführung vermutlich bei einem Strassenpreis von um 45-49 € zu stehen kommt.
Es sind ja nicht nur unterschiedliche Innen- und Außenbereiche, sondern auch die sehr sinnvolle Neuerung bez. der Rändelschrauben zur optimalen Anpassung an den Untergrund dabei (die kosten zwar nicht viel, aber WINMAU hat sich praktische Gedanken gemacht.

Wie billig wollt Ihr eigentlich alles haben? :cursing:

Welches Hobby könnt Ihr für 100 € / Jahr mit Profimaterial - Board, Darts und Zubehör - (!) ausüben? Zu dieser Pfennigfuchserei - Diskussion fällt mir nix mehr ein. :s?:
Wem das zu teuer ist, der hat genügend Alternativen oder kauft sich 500 Blatt Papier beim Discounter für 2,99 € und fängt mit Origami an.

Dabei kommt die überwiegende Mehrzahl von uns Dartern ja vom E-Dart - muss ich Euch vorrechnen, was Ihr / Wir / ich ohne mit der Wimper zu zucken an Steckgeld im Jahr ausgeben oder ausgegeben hatten, nur damit es ab und an mal bimmelt (damit man alle in der Kneipe beeindrucken kann... ) und man den Score auf völlig überalternden Automaten sieht? etc., etc. :duw:

(Mannschaftstraining 6 Mann x 8 € / Abend Steckgeld (und das ist wenig! denn je besser Ihr beim E-Dart seid, je teurer wirds) - NÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖ, ich hab nix gegen E-Darter, habe ja selbst gespielt).
6 x 8 = 48 € 2 x Training / Woche = 96 € x 4 Wochen = 388 € / Mnt. x 12 = rechnet selbst. Achja Ligaspiele und Turniere NICHT inklusive !
(Das musste, auch wenn nicht ganz zum Thema gehörend, gesagt werden - steinigt mich dafür - mir egal).

Um es nochmal zu betonen: Natürlich hinkt der Vergleich ein wenig. Wer E-Dart spielen will, spielt E-Dart. Aber hier geht es mal um Kostenvergleiche, da viele von Euch ja auch Beides spielen und kein Clubheim mit eigenen Automaten haben.

Also seid glücklich, das WINMAU die einzige Marke überhaupt ist bei der von Weiterentwicklungen im Bereich der Boards gesprochen werden kann.
Im Vergleich dazu ist das HD ist ja wieder mal ein Schuss in den Ofen.

Ich habe fertig.

Viel Spaß an meine Forenkumpels bei der WM und wer zu mir zum Public Viewing kommen will, ist herzlich eingeladen.
In knapp 6 Std. geht`s los ! ich kann`s kaum erwarten. :vic:

This post has been edited 2 times, last edit by "Steffen" (Dec 13th 2013, 2:41pm)


Steffen

Nail-Thrower

Posts: 1,989

Location: Dauercamper

wcf.user.option.userOption51: 2006

  • Send private message

26

Friday, December 13th 2013, 2:30pm

...es kann aber keine erwarten das ich €50 für Blade4 bezahle wenn ich es Online für €30 bekommen kann!
In GB gibts gerade Blade4s und eclipse Pros für €22...leider leifen sie nicht nach DE :thumbdown:
@UKWober. Da liegst Du leider komplett falsch. Reche mal bitte die Lieferkosten bei den Boards noch hinzu. Event. noch die 20% GST.
Es lohnen sich nur Großbestellungen. Aber die Adresse wo es die Blade 4 für 22 € gibt kannst mir gerne mal nennen, wenn Du magst. Grüße.

This post has been edited 1 times, last edit by "Steffen" (Dec 13th 2013, 2:32pm)


27

Friday, December 13th 2013, 3:03pm

Ich finde es gut, das Winmau sich Gedanken macht und versucht uns immer bessere Produkte anzubieten. Klar ist deren Ziel der Umsatz, doch wenn die Qualität (die sich noch rausstellen muss) stimmt, dann ist auch der Preis gerechtfertigt.

Und das der Preis zum Start immer höher ist als später mal ist doch klar.

bambam191279

15-Darter

Posts: 1,097

Location: Dortmund

wcf.user.option.userOption51: 1993

  • Send private message

28

Friday, December 13th 2013, 3:13pm

Diese Preisdiskutiererei finde ich auch albern, wer es braucht kauft es und wem es zu teuer ist, der lässt es.

Was ich aber wieder blöde finde, ist dass so getan wird, als sei das Dart spielen quasi ein kostenloses Vergnügen.

Egal ob ich jetzt beim Edart Münze, oder beim Steeldart eben nicht, wenn man das Hobby betreibt ist es durchaus teurer als die von Steffen veranschlagten 100.-€.......

Denn diese 100.-€ beziehen sich beim Steeldart aufs Equipment für zuhause und beim Edart kann man dafür Equipment kaufen und dann evtl. 4 Tage in der Kneipe trainieren gehen.....

Will man dieses Hobby jedoch im Team oder in der Gesellschaft machen, geht der Weg meistens in die Kneipe oder Vereinsheim...... (da kämen dann Getränke kosten hinzu.)

Ferner ist es egal, ob ich Steel oder Edart Turniere spiele, Kosten für Unterkunft und Verpflegung habe ich überall.

Wieso bei der Feststellung der Preis fürs Board ist hoch gleich wieder der E und Steeldart Vergleich kommen musste finde ich absurd......

Und ja, ich weiss, das meine Rechnung durchaus eine Milchmädchenrechnung ist, aber wenn jemand 60.-€für nen Steeldartboard zu teuer findet, kann ich dass verstehen, wenn es das bis dahin beste Board am Markt für etwas mehr als die Hälfte gibt.

So und jetzt steinigt mich ;-)
Wenn ich so könnte, wie ich wollte, was würde ich dann wohl tun!?

29

Friday, December 13th 2013, 3:36pm

Wäre nett wenn die Diskussion nicht wieder in einen Kostenvergleich Steeldart vs. E-Dart endet. :wacko:

Ich finde es gut, das Winmau sich Gedanken macht und versucht uns immer bessere Produkte anzubieten. Klar ist deren Ziel der Umsatz, doch wenn die Qualität (die sich noch rausstellen muss) stimmt, dann ist auch der Preis gerechtfertigt.
Das ist der Lauf der Welt, jeder Hersteller versucht sein Produkt zu verbessern oder kostengünstiger herzustellen, von der Steinzeit bis Heute.

Entweder hebe ich mich mit meinen Produkt von der Konkurrenz ab, entweder in den Eigenschaften oder im Preis.
Wie haben die ersten müde gelächelt oder vielleicht auch geblökt "Zu teuer" als Bulls mit dem ersten eingelassenen Messerspider im Board auf den Markt kam, ich würde mir heute kein Board mehr mit aufgelegter Runddrahtspinne kaufen, außer zu musealen Zwecken.

Sollte Winmau mit dem DualCore die Lösung zwischen zu hartem Board und sehr lange haltbaren Board gefunden haben,
dann wird das Board sicher ein Erfolg werden.
Also ich hatte schon öfters Boards die stellenweise (z.B. in Ecken der Tripplefelder) sehr hart waren, so daß Darts einfach abprallten,
aber wir werden sehen.
Wie immer gibt es immer welche die die technische Neuerung haben und erleben wollen, die auch mit dem Mehrpreis kein Problem haben - sie werden berichten.
Ein Mann ist unvollständig, bis er verheiratet ist. Dann ist er erledigt. Zsa Zsa Gabor 1960

31

Friday, December 13th 2013, 4:01pm

Quoted

First there was Blade 4...

Now there is Blade 4 Duel Core
:lach:
Ein Mann ist unvollständig, bis er verheiratet ist. Dann ist er erledigt. Zsa Zsa Gabor 1960

Hannibal Lecter

Liga-Darter

Posts: 458

Location: Nahe Frankfurt/Main

  • Send private message

32

Friday, December 13th 2013, 4:38pm

Gut das nur auf dem Board und auf der Verpackung überall Dual Core steht :D :ohno_
Lieblingsspieler: :australia: Simon Whitlock :holland: Raymond van Barneveld :england: James Wade/Phil Taylor :germany: Kevin Münch

33

Friday, December 13th 2013, 5:55pm

Meins ist auch heute gekommen (a180), zusammen mit dem neuen Champions Choice dual core (Weihnachtsgeschenk :) )
Mal sehen, wie sie in der Praxis abschneiden.

34

Friday, December 13th 2013, 5:59pm

Meins ist auch heute gekommen (a180), zusammen mit dem neuen Champions Choice dual core (Weihnachtsgeschenk :) )
Mal sehen, wie sie in der Praxis abschneiden.
Mach wenn es Dir möglich ist mal ein paar schöne Fotos in guter Auflösung im Zustand Neu und in den verschiedenen Stadien des Gebrauchten.
Ein Mann ist unvollständig, bis er verheiratet ist. Dann ist er erledigt. Zsa Zsa Gabor 1960

derMicha

Unregistered

35

Friday, December 13th 2013, 5:59pm

Diese Preisdiskutiererei finde ich auch albern, wer es braucht kauft es und wem es zu teuer ist, der lässt es.

Was ich aber wieder blöde finde, ist dass so getan wird, als sei das Dart spielen quasi ein kostenloses Vergnügen.

Egal ob ich jetzt beim Edart Münze, oder beim Steeldart eben nicht, wenn man das Hobby betreibt ist es durchaus teurer als die von Steffen veranschlagten 100.-€.......

Denn diese 100.-€ beziehen sich beim Steeldart aufs Equipment für zuhause und beim Edart kann man dafür Equipment kaufen und dann evtl. 4 Tage in der Kneipe trainieren gehen.....

Will man dieses Hobby jedoch im Team oder in der Gesellschaft machen, geht der Weg meistens in die Kneipe oder Vereinsheim...... (da kämen dann Getränke kosten hinzu.)

Ferner ist es egal, ob ich Steel oder Edart Turniere spiele, Kosten für Unterkunft und Verpflegung habe ich überall.

Wieso bei der Feststellung der Preis fürs Board ist hoch gleich wieder der E und Steeldart Vergleich kommen musste finde ich absurd......

Und ja, ich weiss, das meine Rechnung durchaus eine Milchmädchenrechnung ist, aber wenn jemand 60.-€für nen Steeldartboard zu teuer findet, kann ich dass verstehen, wenn es das bis dahin beste Board am Markt für etwas mehr als die Hälfte gibt.

So und jetzt steinigt mich ;-)

Und jetzt zeigst Du mir bitte DIE Sportart, in der ich mit 100 Euro/Jahr max. auskomme, um den Sport vernünftig unter "professionellen Bedingungen" betreiben zu können.
Fußball? Gelächter...
Handball? Gelächter...
Beliebig fortsetzbar....
Hallenhalma unter Umständen - kommt auf die Miete für die Halle an ;)

Deine Getränkekosten darfst Du überhaupt nicht aufrechnen, Du trinkst in der Kneipe ja auch, wen Du keine Pfeile mithast.

36

Friday, December 13th 2013, 6:03pm

ähh Micha
Wäre nett wenn die Diskussion nicht wieder in einen Kostenvergleich Steeldart vs. E-Dart endet. :wacko:

es geht hier ums Blade 4 DualCore.
Ein Mann ist unvollständig, bis er verheiratet ist. Dann ist er erledigt. Zsa Zsa Gabor 1960

37

Friday, December 13th 2013, 6:22pm

Winmau betreibt mit dem Dual Core das ganze Gegenteil zur Einführung des Blade 4.

Das Blade III war ja ebenfalls ein super Board, aber um die Leute anzulocken wurde das Blade IV zu Beginn mit sehr guten Einführungspreisen bei den meisten Händlern gepusht. Die Qualität hat sich mittlerweile rumgesprochen, da machen sie es nun wie mit den Smartphones... schade... wäre bei nem Schnapp von unter 40 Eu wahrscheinlich weich geworden ;)

Linebacker#99

Chips-Thrower

Posts: 31

Location: Monasteria

wcf.user.option.userOption51: 2008

  • Send private message

38

Friday, December 13th 2013, 7:24pm

Wie gut dass ich nie wieder ein Bouncer- Board von Winmau kaufen werde !

Hoch lebe das Advantage III :thumbsup:
So ist es schon seit Opas Zeit, schwarz weiß bis in die Ewigkeit ! VFL

Hannibal Lecter

Liga-Darter

Posts: 458

Location: Nahe Frankfurt/Main

  • Send private message

39

Friday, December 13th 2013, 7:40pm

Winmau bouncer Board? 8|

Also bouncer hab ich keine bei meiner blade 4....
Lieblingsspieler: :australia: Simon Whitlock :holland: Raymond van Barneveld :england: James Wade/Phil Taylor :germany: Kevin Münch

Linebacker#99

Chips-Thrower

Posts: 31

Location: Monasteria

wcf.user.option.userOption51: 2008

  • Send private message

40

Friday, December 13th 2013, 7:52pm

Ich hatte unzählige auf Draht beim Blade 4 X(

Deshalb die Rückkehr zum Advantage, da hab ich das Problem nicht. Auch wenn es etwas teurer ist !
So ist es schon seit Opas Zeit, schwarz weiß bis in die Ewigkeit ! VFL

dartn.de Dart News | Dart WM | BDO Dart WM | Dart Weltrangliste | Phil Taylor | Raymond van Barneveld | Dart Wurftechnik | witzige Dart Shirts
Reiturlaub buchen | Segelurlaub buchen | Motorradurlaub buchen | Kanuurlaub buchen | Tier- & Naturreisen | Dart Weltmeisterschaft
RSS Zeitung | Tausche Regen gegen Sonnenschein | Travity - Travel Community | News & Info Blog