You are not logged in.

An alle Neulinge: Bitte lest euch diesen Thread als erstes durch BEVOR ihr ein eigenes Thema eröffnet, viele typische Anfängerfragen werden darin bereits beantwortet: Dart Neuling? Welche Dinge sollte ich beachten? (Pfeile, Board, Wurftechnik etc.) - Danke !!!

Dear visitor, welcome to Dart Forum - dartn-forum.de - Das dartn.de Dart Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Helmi

BDO-Weltmeister

  • "Helmi" started this thread

Posts: 6,420

Location: Lehrte

wcf.user.option.userOption51: 2008

  • Send private message

1

Monday, September 5th 2016, 5:01pm

Mensur Suljovic

Wird er es schaffen in der Order of Merit unter den Top 10 zu gelangen ?
Wie lange hält er sich den Top 16 ?
Wird ihn der erste PDC Titel einen Schub geben ?
Kann er vielleicht noch einen PDC Titel einfahren ?
Wie wird er bei der Weltmeisterschaft abschneiden ?
Hat er wirklich eine Chance auf eine Nominierung für die Premier League ?

Ich sage er schafft den Sprung in die Top 10 (vielleicht schon bei WM).Noch ein paar gute Ergebnisse bei den Majors und er wird vielleicht in die Premier League eingeladen.
Er hat kaum Geld zu verteidigen dieses Jahr,besonders bei den restlichen Major-Turnieren 2014 und der WM 2015.

Bitte so weitermachen MENSUR :thumbup:

God_of_Darts

Liga-Darter

Posts: 418

Location: Dresden

  • Send private message

2

Monday, September 5th 2016, 5:08pm

Also ich glaub nich unbedingt dass sie in nächstes Jahr schon in die Premier League lassen, eben weil er bei einigen wegen seines langsamen Wurfstils so unbeliebt ist. Wenn er so weiter macht dann seh ich ihn definitiv um Rang 10 in der OoM und dann werden sie 2018 auch nich mehr um ihn drumrum kommen! :thumbsup: Vielleicht dann auch mit einem Spieltag in Deutschland und/oder Österreich?! :vic:

EDIT: Ich finde seinen Wurfrhythmus übrigens nich zu langsam und die Konzentrazionspausen die er scih immermal nimmt find ich viele eher spannungsfördernd als -tötend :cool: Ansonsten find ich ihn halt auch sympathsich weil er so bescheiden geblieben ist. Mit mehr Selbstbewusstsein hätt er vermutlich schon früher solche Erfolge gehabt, aber besser spät als nie!!!
Wenn ich von 1m weiter hinten werfen müsste würd ich nichmal mehr die Wand treffen! :wand:

This post has been edited 2 times, last edit by "God_of_Darts" (Sep 5th 2016, 6:42pm)


GermanDartsFan

Nail-Thrower

Posts: 1,686

Location: Sachsen

wcf.user.option.userOption51: 2013

  • Send private message

3

Monday, September 5th 2016, 5:13pm

Wird er es schaffen in der Order of Merit unter den Top 10 zu gelangen ? --> Ja ich denke dass das relativ zeitnah geschehen wird
Wie lange hält er sich den Top 16 ? --> Wenn er so weiter macht, dann kann er sich wie ein Dave Chisnall dort etablieren
Wird ihn der erste PDC Titel einen Schub geben ? --> Ja denk schon, dass es ihm vor allem nervlich weiter hilft
Kann er vielleicht noch einen PDC Titel einfahren ? --> Sollte möglich sein, jetzt hat seinen Halbfinalfluch einmal überwunden.
Wie wird er bei der Weltmeisterschaft abschneiden ? --> Viertelfinale sollte drin sein
Hat er wirklich eine Chance auf eine Nominierung für die Premier League ? --> Wahrscheinlich eher nicht außer er kommt bei der WM in Halbfinale
Lieblingsspieler: 1.D Alle :germany: 2.D Die :AUT: 3.D Kim Huybrechts 4.D Simon Whitlock 5.D MSmith, Bunting
180er Counter: 21 (Erstmals 11.01.2016; zuletzt 16.01.2017)
HF: 157 (T19, T20, D20) (03.10.2016)
Best Leg: 1x 15 Darter (07.10.2016)

This post has been edited 1 times, last edit by "GermanDartsFan" (Oct 30th 2016, 9:52pm)


4

Monday, September 5th 2016, 5:29pm

Der Sieg wird ihm sicher Selbstvertrauen geben für zukünftige stressige und enge Situationen. Das kann im Darts schon einiges ausmachen. Ansonsten würde ich das aber nicht überbewerten, man muss auch mal sehen gegen wen er so gewonnen hat. Die beiden einzigen Guten waren Klaasen und Huybrechts und da hatte er in beiden Fällen auch ne Menge Glück.

Dingens

15-Darter

Posts: 1,206

Location: Zwickau

wcf.user.option.userOption51: 2015

  • Send private message

5

Monday, September 5th 2016, 5:40pm


Wird er es schaffen in der Order of Merit unter den Top 10 zu gelangen ?
Wie lange hält er sich den Top 16 ?
Wird ihn der erste PDC Titel einen Schub geben ?
Kann er vielleicht noch einen PDC Titel einfahren ?
Wie wird er bei der Weltmeisterschaft abschneiden ?
Hat er wirklich eine Chance auf eine Nominierung für die Premier League ?

Ich denke, dass er
-sich langfristig in den Top 16 etablieren kann
-sich noch vor der WM in die Top 10 schieben kann, dort aber nicht lange oder zumindest nicht permanent verbleibt
-nicht gleich wieder ein ET-Turnier gewinnt, er hatte in Riesa großes Glück mit der Absage von v.Gerwen und dem Favoritensterben, ein paar PC-Siege halte ich aber für möglich
-bei der WM nicht übers Achtelfinale hinauskommt
-man bei noch einigen ausstehenden Majors noch nicht sagen kann, ob er eine Chance auf die PL hat, wenn er kein Major-Finale erreicht hat er denke ich aber keine Chance

Vielleicht dann auch mit einem Spieltag in Deutschland und/oder Deutschland?!

Aha ;) .

AdrianJACKPOT85

Profi-Darter

Posts: 790

Location: Dresden

  • Send private message

6

Monday, September 5th 2016, 5:42pm

Du kannst aber genauso mal schauen/nennen, wen er in den letzten 1 bis 2 Jahren, auch auf der Bühne und teils bei längeren Distanzen, alles schon geschlagen hat. Manche auch in schöner Regelmäßigkeit (M.Smith)
Lieblingsspieler: Adrian Lewis, John Henderson, Ted Hankey, Jamie Caven & Steve Beaton

Darts: Target Adrian Lewis Zirconium Stone 21 g

Rocket

11-Darter

Posts: 2,231

Location: Österreich

  • Send private message

7

Monday, September 5th 2016, 5:50pm

Nach der WM wird er wohl in den Top 10 sein, er wäre ja jetzt schon an 11 bei der WM gesetzt, und er hat nochdazu kein Preisgeld zu verteidigen. Hinzu kommt mit dem Grand Slam of Darts noch eine weitere Chance sich zu verbessern.

In den Top 16 wird er sich denk ich schon eine Weile halten. Und zum Thema PL, naja ich glaub da müsst er schon bei der WM ins Halbfinale kommen, oder Top 8 in der OoM
180er Count: 4
28.11.2016 l 29.11.2016 l 19.12.2016 l 01.01.2017
Darts: Target Daytona Fire 22g

8

Monday, September 5th 2016, 6:31pm

Auch wenn es vielleicht ein bisschen früh ist über mögliche Premier League Teilnehmer zu diskutieren...so viel spricht meiner Meinung nach nicht gegen Mensur, auch in Bezug auf die nächste Saison.

Sein Wurfstil mag langsam sein, trotzdem kann ein Farbtupfer der Britisch-Niederländisch-geprägten PL schon gut tun. Hinzu kommt für mich aber folgendes: Wer außer Mensur drängt sich denn wirklich für einen Platz in der PL auf? Da fallen mir höchstens noch Klaasen und Van de Pas ein, wobei Jelles Jahr nicht optimal verlaufen ist bisher und Van de Pas wohl noch etwas zu früh kommen würde. Andererseits werden wohl Smith und Chisnall auch trotz schwacher PL Saison auch wieder einen Platz bekommen, wenn sie nicht mehr so viel reißen dieses Jahr. Thornton dagegen wird sicher raus sein, wenn er nicht mindestens ein Major-Finale bis dahin erreicht, woran ich nicht glaube, außerdem bleibt immer die Frage, wie lange Barney sich die Strapatze PL noch an tut.

Wenn ich momentan nominieren müsste, würde die Entscheidung zwischen Chisnall, Suljovic und Klaasen fallen, wobei 2 von 3 dabei wären, bzw, alle, wenn Barney verzichtet.

Langfristig glaube ich schon an eine dauerhafte Etablierung in den Top 16 und ich denke, irgendwann wird er sich das ganze auch mit einer Saison in der Premier League belohnen.
Pro: Adrian Lewis, Phil Taylor, Jelle Klaasen, James Wade, Michael Smith, Robbie Green, Cristo Reyes, David Pallett :thumbsup:

This post has been edited 1 times, last edit by "Julian92" (Sep 5th 2016, 6:32pm)


Chrischi

Profi-Darter

Posts: 791

Location: Rostock

  • Send private message

9

Monday, September 5th 2016, 6:44pm

Auch wenn es vielleicht ein bisschen früh ist über mögliche Premier League Teilnehmer zu diskutieren...so viel spricht meiner Meinung nach nicht gegen Mensur, auch in Bezug auf die nächste Saison.

Sein Wurfstil mag langsam sein, trotzdem kann ein Farbtupfer der Britisch-Niederländisch-geprägten PL schon gut tun. Hinzu kommt für mich aber folgendes: Wer außer Mensur drängt sich denn wirklich für einen Platz in der PL auf? Da fallen mir höchstens noch Klaasen und Van de Pas ein, wobei Jelles Jahr nicht optimal verlaufen ist bisher und Van de Pas wohl noch etwas zu früh kommen würde. Andererseits werden wohl Smith und Chisnall auch trotz schwacher PL Saison auch wieder einen Platz bekommen, wenn sie nicht mehr so viel reißen dieses Jahr. Thornton dagegen wird sicher raus sein, wenn er nicht mindestens ein Major-Finale bis dahin erreicht, woran ich nicht glaube, außerdem bleibt immer die Frage, wie lange Barney sich die Strapatze PL noch an tut.

Wenn ich momentan nominieren müsste, würde die Entscheidung zwischen Chisnall, Suljovic und Klaasen fallen, wobei 2 von 3 dabei wären, bzw, alle, wenn Barney verzichtet.

Langfristig glaube ich schon an eine dauerhafte Etablierung in den Top 16 und ich denke, irgendwann wird er sich das ganze auch mit einer Saison in der Premier League belohnen.


Wobei ich nicht glaube, dass Smith wieder ne Wildcard bekommt. Der hat doch immer noch nichts bei Major Turnieren gerissen und hatte erwartungsgemäß riesige Probleme in der Premier League. Chisnall wird zu 99,9% fix sein, spielt ja auch ein ordentliches Jahr. Thornton dagegen zu 99,9% raus. Klaasen wird wohl auch genommen werden, könnte mir vorstellen das die PDC ihn damit seine World-Cup Absage schmackhaft gemacht hat.(oder er bekommt ne dauerhafte Wildcard für die World Series nächstes Jahr)
Bleibt ein freier Platz..mal sehen wer sich noch aufspielt. Aber Suljovic gehört sicher zu den 3-4 Kandidaten
Lieblingsspieler: Simon Whitlock, Paul Nicholson :australia: Mark Webster :wales: James Hubbard :england:
No-Go: Kim Huybrechts :thumbdown:

Betreiber von: https://twitter.com/MWebsterFansGER

This post has been edited 1 times, last edit by "Chrischi" (Sep 5th 2016, 6:44pm)


MR 180

dartn.de Redakteur

Posts: 4,301

Location: Dortmund

  • Send private message

10

Monday, September 5th 2016, 6:55pm

Mensur würde die PL denke ich nicht gut tun. Er ist ein Familienmensch und wäre dann kaum noch zu Hause. Bei der PL muss man dann ja schon Mittwochmittags am Spielort sein. Denke auch nicht, dass das seine Leistungen besser machen würde, sondern eher zu einem kleinen Rückgang führen könnte. Denke, dass er bis zur WM in den top zehn stehen wird und sich auch auf Dauer in den top 16 halten kann. Alles andere ist schwer vorherzusehen. Eine gute Ausgangsposition für weitere Erfolge und konstant hohes Preisgeld hat er sich ja jetzt auch mit seinem Turniersieg geschaffen. So wird er auch die nächsten 12 Monate in den top 16 der Pro Tour OM verbleiben.
www.dartn.de
Lieblingsspieler: Mensur Suljovic, Rowby-John Rodriguez, Roxy-James Rodriguez, Michael Rasztovits, Rusty-Jake Rodriguez, Zoran Lerchbacher, Hannes Schnier, Kim Huybrechts, Jelle Klaasen, Christo Reyes, Antonio Alzinas, Ian White, Raymond van Barneveld.

11

Monday, September 5th 2016, 7:00pm

Naja, für mich ist Michael Smith immer noch DAS englische Talent bei dem jeder auf den großen Durchbruch wartet, ich glaube nicht, dass sie den nach einem Jahr wieder raus nehmen, auf Smith' Platz kann Mensur glaube ich nicht bauen. Die Theorie mit Klaasen hab ich glaube ich auch schon mal hier geäußert, schwebt mir zumindest schon länger im Kopf rum, mal abwarten was da dran ist, ich hätte nichts dagegen, ähnlich wie bei Michael Smith.

Auch wenn es nicht so ganz in den Thread passt muss ich interessehalber fragen: Chrischi, wer sind denn für dich diese 3-4 Kandidaten?
Pro: Adrian Lewis, Phil Taylor, Jelle Klaasen, James Wade, Michael Smith, Robbie Green, Cristo Reyes, David Pallett :thumbsup:

This post has been edited 1 times, last edit by "Julian92" (Sep 5th 2016, 7:00pm)


12

Monday, September 5th 2016, 7:25pm

Der Sieg wird ihm sicher Selbstvertrauen geben für zukünftige stressige und enge Situationen. Das kann im Darts schon einiges ausmachen. Ansonsten würde ich das aber nicht überbewerten, man muss auch mal sehen gegen wen er so gewonnen hat. Die beiden einzigen Guten waren Klaasen und Huybrechts und da hatte er in beiden Fällen auch ne Menge Glück.

und die haben das gleiche management wer da böses denk:-)

Lesender

21-Darter

Posts: 327

Location: am Oche

wcf.user.option.userOption51: 2014

  • Send private message

13

Monday, September 5th 2016, 7:27pm

Der Sieg wird ihm sicher Selbstvertrauen geben für zukünftige stressige und enge Situationen. Das kann im Darts schon einiges ausmachen. Ansonsten würde ich das aber nicht überbewerten, man muss auch mal sehen gegen wen er so gewonnen hat. Die beiden einzigen Guten waren Klaasen und Huybrechts und da hatte er in beiden Fällen auch ne Menge Glück.

und die haben das gleiche management wer da böses denk:-)

Bis Management verstehe ich ja alles, wer da böses denk hört sich nach totalem ( sorry) Bullshit an.
Das Wichtigste :respekt:
:ironie: könnte im obigen Beitrag dabei sein

This post has been edited 1 times, last edit by "Lesender" (Sep 5th 2016, 7:28pm)


14

Monday, September 5th 2016, 7:29pm

achso sorry im dart läuft alles normal einzige sportart wo alles normal läuft muhahahahahaha ich lach mich toto wann hat kimi mal so daneben geworfen? spiel gesehen? ich muß weg

God_of_Darts

Liga-Darter

Posts: 418

Location: Dresden

  • Send private message

15

Monday, September 5th 2016, 7:32pm

Also ich glaub 3 der 7 Matchdarts waren richtig knapp, von daher ist da Absicht zu unterstellen extrem weit hergeholt! AUßerdem hätt er dass dann viel einfacher und sicherer haben können indem er vorher einfach nich so stark gespielt hätte...
Wenn ich von 1m weiter hinten werfen müsste würd ich nichmal mehr die Wand treffen! :wand:

tippbuli

60-Werfer

Posts: 71

Location: Rostock

wcf.user.option.userOption51: 2008

  • Send private message

16

Monday, September 5th 2016, 7:34pm

Mensur würde die PL denke ich nicht gut tun.
Das denke ich auch! So wie er es auch gestern wieder gesagt hat, muss er sehr viel trainieren um seine Leistung zu bringen und dafür würde dann einfach keine Zeit mehr bleiben. Mittwoch Anreise, Donnerstag PL und am Wochenende dann noch die Pro Tour. Da bleibt nicht mehr viel Zeit für andere Dinge.
Klar wäre die PL eine super Einnahmequelle, aber auf lange Sicht befürchte ich, dass es ihm dann genauso ergeht wie Andy Hamilton vor ein paar Jahren.

MR 180

dartn.de Redakteur

Posts: 4,301

Location: Dortmund

  • Send private message

17

Monday, September 5th 2016, 7:37pm

Ich durfte schon öfter das Team von Mac Elkin (Manager von Mensur, Kim und so weiter) begleiten. Der Zusammenhalt unter den Spielern ist toll und etwas besonderes. Hier in irgendeiner Form Manipulationen in den Raum zu werfen, ist absolut unangebracht und respektlos. Kims Enttäuschung nach dem Finale war nicht gespielt und auch seine Frau hat nach dem Match einen ziemlich bösen Post auf Facebook gemacht, wo sie sich über das deutsche Publikum aufgeregt hat. Alles abgesprochen? Das ich nicht lache!
www.dartn.de
Lieblingsspieler: Mensur Suljovic, Rowby-John Rodriguez, Roxy-James Rodriguez, Michael Rasztovits, Rusty-Jake Rodriguez, Zoran Lerchbacher, Hannes Schnier, Kim Huybrechts, Jelle Klaasen, Christo Reyes, Antonio Alzinas, Ian White, Raymond van Barneveld.

Count170

Unregistered

18

Monday, September 5th 2016, 7:44pm

Wird er es schaffen in der Order of Merit unter den Top 10 zu gelangen ? Ja, im nächsten Jahr sind sogar die Top 8 drin.
Wie lange hält er sich den Top 16 ? Von dem starken Jahr 2016 kann er erstmal zehren.
Wird ihn der erste PDC Titel einen Schub geben ? Der erste Titel ist immer der schwerste. Er kann jetzt befreit aufspielen
Kann er vielleicht noch einen PDC Titel einfahren ? ProTour Ja, Major Nein. Die absolute Topspitze besitzt die gleiche Konstanz auf höherem Niveau.
Wie wird er bei der Weltmeisterschaft abschneiden ? Momentan sieht es nach folgender Route aus: Webster (2. Runde), Wade (Last 16), Taylor (Last 8). Achtelfinale wäre schon ein Erfolg.
Hat er wirklich eine Chance auf eine Nominierung für die Premier League ? Nur wenn ihm der große Wurf bei einem Major gelingt. Unattraktive Spielweise und mangelnde Englschkenntnisse (PR-Termine) sprechen dagegen. Darüber hinaus ist er nur für den deutschsprachigen Markt interessant. Die Spiele von Suljovic bei den vergangenen Majorturnieren waren nicht gerade die Stimmungsbringer beim britischen Publikum.

Count170

Unregistered

19

Monday, September 5th 2016, 7:45pm

achso sorry im dart läuft alles normal einzige sportart wo alles normal läuft muhahahahahaha ich lach mich toto wann hat kimi mal so daneben geworfen? spiel gesehen? ich muß weg

Tschüss

Chrischi

Profi-Darter

Posts: 791

Location: Rostock

  • Send private message

20

Monday, September 5th 2016, 9:37pm

Naja, für mich ist Michael Smith immer noch DAS englische Talent bei dem jeder auf den großen Durchbruch wartet, ich glaube nicht, dass sie den nach einem Jahr wieder raus nehmen, auf Smith' Platz kann Mensur glaube ich nicht bauen. Die Theorie mit Klaasen hab ich glaube ich auch schon mal hier geäußert, schwebt mir zumindest schon länger im Kopf rum, mal abwarten was da dran ist, ich hätte nichts dagegen, ähnlich wie bei Michael Smith.

Auch wenn es nicht so ganz in den Thread passt muss ich interessehalber fragen: Chrischi, wer sind denn für dich diese 3-4 Kandidaten?


Na halt Suljovic, van de Pas, White(womöglich), und einer der sich noch in den Fokus spielt mit einem Überraschungssieg oder Finale--> Thornton hat sich auch erst mit dem Grand Prix Sieg im Oktober reingespielt letztes Jahr.
würde aber aktuell tippe, dass die Änderungen sind: Smith und Thornton raus, Klaasen und Player x rein
Lieblingsspieler: Simon Whitlock, Paul Nicholson :australia: Mark Webster :wales: James Hubbard :england:
No-Go: Kim Huybrechts :thumbdown:

Betreiber von: https://twitter.com/MWebsterFansGER

dartn.de Dart News | Dart WM | BDO Dart WM | Dart Weltrangliste | Phil Taylor | Raymond van Barneveld | Dart Wurftechnik | witzige Dart Shirts
Reiturlaub buchen | Segelurlaub buchen | Motorradurlaub buchen | Kanuurlaub buchen | Tier- & Naturreisen | Dart Weltmeisterschaft
RSS Zeitung | Tausche Regen gegen Sonnenschein | Travity - Travel Community | News & Info Blog