You are not logged in.

An alle Neulinge: Bitte lest euch diesen Thread als erstes durch BEVOR ihr ein eigenes Thema eröffnet, viele typische Anfängerfragen werden darin bereits beantwortet: Dart Neuling? Welche Dinge sollte ich beachten? (Pfeile, Board, Wurftechnik etc.) - Danke !!!

Dear visitor, welcome to Dart Forum - dartn-forum.de - Das dartn.de Dart Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Treffnix

18-Darter

  • "Treffnix" started this thread

Posts: 567

Location: Elmshorn

  • Send private message

1

Monday, October 26th 2009, 10:21pm

One80 Gladiator Board

Moin

Bei der Suche nach einem neuen Board bin ich auf das "One80 Gladiator" gestoßen. Hat hier schon jemand damit Erfahrung gemacht?

Der Preis ist jedenfalls heiß :banana: :D

Disturbed

Unregistered

2

Monday, October 26th 2009, 10:26pm

du meine Güte, lass die Finger davon. Lieber 20 Euros mehr drauflegen und nicht alle 3 Monate wechseln müssen

Knart

Turnier-Darter

Posts: 255

Location: NRW

  • Send private message

3

Monday, October 26th 2009, 10:30pm

Ich habe leider keine Erfahrungen damit, aber laut Foto meine ich zu sehen dass das Board eine eingelassene Spider hat. Der Preis von 19,80€ ist wirklich extremst verlockend. Ich glaube das order ich mir mal. Ich erwarte dabei nicht natürlich die Qualität eines Eclipse Pro, aber bevor ich ein Winmau Diamond oder Pro SFB kaufe würde ich mir das mal genauer anschauen. Wenn's nix ist kommt's in den Partyraum und wird mein aktuelles Target Pro Play nicht ersetzen.
"You can't practice shitting yourself." - Phil Taylor über die Herausforderung auf der TV-Bühne zu bestehen.

Chuck Norris, you require 184! :D

PeiRichter

Unregistered

4

Monday, October 26th 2009, 11:07pm

Das Board ist auch hierzu bekommen. Ein Versuch sollte es auf jeden Fall Wert sein.

Knart

Turnier-Darter

Posts: 255

Location: NRW

  • Send private message

5

Monday, October 26th 2009, 11:16pm

Hier kann man bessere Bilder sehen. Die hellen Felder sehen schon etwas billig aus. Der Draht scheint auch relativ weit rauszustehen, kann man allerdings nicht so genau erkennen.
http://www.sportforfun24.de/Dartboards/O…Gladiator-.html
"You can't practice shitting yourself." - Phil Taylor über die Herausforderung auf der TV-Bühne zu bestehen.

Chuck Norris, you require 184! :D

Zanna

Unregistered

6

Monday, October 26th 2009, 11:24pm

Also Treffnix hat da seinem Namen keine Ehre gemacht und schonmal ganz gut getroffen. Der Preis schwankt in Deutschland lt. meinen Recherchen von 19,90€ bis 39,90€.
Peis`Tipp war nicht so gut: Price ¥ 7800,- sind 56,8749€ zzgl. Märchensteuer und Luftfracht...

Also wenn ich mir nicht gerade ein neues Board geordert hätte, würde ich es mal auf einen Test ankommen lassen - Problem könnte sein, dass die "zart" eingelassene Spinne bald wieder rauskommt - war da nicht mal ein ständiges "Murren2 von PCD (wo rennt der denn eigentlich rum?) beim Eclipse Pro????????????.
Ein Testbericht würde mich echt interessieren....

PeiRichter

Unregistered

7

Monday, October 26th 2009, 11:30pm

Ich hab mal die Mitgliederliste durchforstet, er scheint ausgezogen zu sein. Ich kann ihn nicht finden.

Treffnix

18-Darter

  • "Treffnix" started this thread

Posts: 567

Location: Elmshorn

  • Send private message

8

Tuesday, October 27th 2009, 10:59am

Ich habe inzwischen ein Forum gefunden in dem über das One80 Gladiator geschrieben wird.
Guckst Du hier
Mein Englisch ist zwar nicht das allerbeste aber ich meine verstanden zu haben, das das Gladiator durchaus brauchbar sein könnte.

Zanna

Unregistered

9

Tuesday, October 27th 2009, 12:28pm

Die meisten beurteilen das Produkt positiv. Ein paar Fälle, dass der Spider rauskommt, wie beim Eclipse Pro gibt es auch - also vergleichbare Aussichten.
Einige haben die Board über mehrere Monate getestet und erscheinen ihnen nicht schlechter als ein teureres Board.
Ich glaube, ich besorge mir mal die von Amazon.
Vielleicht hat aber auch ein Händler Erfahrungen damit (Dart-Devil???)....

Dart-Devil.de

18-Darter

Posts: 536

Location: 46397 Bocholt

wcf.user.option.userOption51: 1997

  • Send private message

10

Tuesday, October 27th 2009, 1:33pm

Die Fa. ONE80 DARTS CO.,LTD hat ihren Sitz in China und stellt alles her,
was das Dartherz begehrt.
Ich würde mal behaupten, dass 80% der ONE80 Dart Palette aus Nachbauten besteht,
was nicht heißen muss, dass die Ware von schlechter Qualität ist.

Das Dartbord basiert scheinbar auf dem Unicorn Eclipse.
Mehr kann ich dazu leider auch noch nicht sagen.

Gruß André
Dartshop V-Darts
Powercore Darts Germany
Dein Dartshop in Bocholt
www.V-Darts.de

Team BOH-Sports
DSAB WNL
www.BOH-Sports.de

This post has been edited 1 times, last edit by "Dart-Devil.de" (Oct 27th 2009, 1:46pm)


dino-hunter

18-Darter

Posts: 523

Location: München

  • Send private message

11

Tuesday, October 27th 2009, 5:32pm

Hallo

also ich habe erfahrung mit dem Board in dem Dartlokal wo ich sehr häufig spiele hingen welche von denen und wir sind echt froh das wir die Dinger nun wieder los sind. Sie taugen einfach mal nichts, die Boards sehen nach sehr kurzer Zeit aus als ob sie schon 6 Monate hängen und werden auch sehr hart. Das heißt wenn man leichtere Darts wirft dann muß man sie schon sehr hart werfen damit der Dart in der Scheibe sicher stecken bleibt. Die Scheibe die du auf dem Bild siehst ist ein nachbau der Unocorn-Scheibe und es ist eben nur ein Nachbau und von der Qualität sehr sehr schlecht das ist meine Meinung.
Zu den anderen Artikeln dieser Firma kann ich auch was sagen da sie bei uns in München exklusiv in einem Dartladen verkauft werden, dort hat man mir schon mal den einen oder anderen Shaft gezeigt die von der Qualität eher bescheiden war beim Abwurf ist mir zum Beispiel mal gleich der Flight rausgefallen. Die neuen Flights die sie nun auf den Markt geworfen haben scheinen aber nicht schlecht zu sein aber dazu kann ich noch nicht mehr sagen da ich sie noch nicht probiert habe.

Gruß der Hunter

Zanna

Unregistered

12

Tuesday, October 27th 2009, 6:30pm

Aahhhhhh, Hunter,
kannst du nicht 2 Stunden früher Info geben; habe mir das Ding heute mittag bestellt.
Na ja, wenn`s nur halb solange lebt, der Preis war ja auch nur der halbe. Ich werde berichten....

dartfreak93

Unregistered

13

Tuesday, October 27th 2009, 6:33pm

Könntest du nicht stonieren?

Treffnix

18-Darter

  • "Treffnix" started this thread

Posts: 567

Location: Elmshorn

  • Send private message

14

Tuesday, October 27th 2009, 7:39pm

...Sie taugen einfach mal nichts


Tja, dumm gelaufen...hab schon bestellt :wand:
Seis drum, die 20 Euronen riskier ich einfach mal. Mein derzeitiges Board (Blöd 3) hat mich 45 EUR gekostet und war eigentlich nach 6 Monaten schon ein Fall für die Tonne.

dino-hunter

18-Darter

Posts: 523

Location: München

  • Send private message

15

Tuesday, October 27th 2009, 8:06pm

Naja also mit der Blade 3 war ich auch nicht so zufrieden. Wir haben diese Scheibe zwar im Moment in meinem Stamm-Dartlokal und diese hält und hält.
Für mich habe ich zuletzt auf einer Unicorn ProEclipse gespielt und mit der war ich sehr zufrieden obwohl ich da auch schon unterscheideliche Meinungen gehört habe und auch schon welche gesehen habe die nach 6 Monaten aussahen wie 100 Jahre alt.

haehni

Unregistered

16

Wednesday, October 28th 2009, 8:06am

Ich weiß der Beitrag von mir ist etwas off Topic aber trotzdem: Vor zwei Jahren habe ich bei meinem Schwiegervater auf dem Speicher ein Harrows Board gefunden. Das hat keine zusätzliche Bezeichnung wie Pro oder sowas, da steht nur unten sehr klein geschrieben noch" official competition" dabei. Das Board hatte er ca. fünf Jahre zuvor bei einer Verlosung gewonnen aber niemals ausgepackt. Jetzt spiele ich im Training schon seit fast genau zwei Jahren da drauf und habe noch nicht einmal alle roten Felder als T20 verwendet. Ok ich spiele auch insgesamt sehr wenig 501 sondern versuche jedes Feld gleichmäßig zu beackern aber ich finde das schon sehr erstaunlich das dieses Board über zwei Jahre hält und hier immer mal wieder geschrieben wird das die Boards nach 6 Monaten ausgelutscht sind. Vor allem da viele bei denen das Board nach einem halben Jahr fertig ist bestimmt nicht mehr als ich trainieren (4 Stunden pro Tag im Schnitt)

Vielleicht wurde aber damals noch mehr auf qualität geachtet und es hält deshalb so lange! Kann das sein? Hey Darthändler: Könnt ihr das bestätigen? Waren die Baords früher(vor 8 bis 10 Jahren noch) qualitativ hochwertiger?

Wiki

Unregistered

17

Wednesday, October 28th 2009, 8:41am

Vielleicht wurde aber damals noch mehr auf qualität geachtet und es hält deshalb so lange!
Früher wurden sie ja noch in England produziert. Es kommt auch darauf an wie man sein Board behandelt (z.B. Spitzen).


Waren die Baords früher(vor 8 bis 10 Jahren noch) qualitativ hochwertiger?
Vor über 20 Jahren hat mein MY Dartboard 2 Jahre gehalten, dann war der Spider kapput aber das Sisal noch gut bespielbar.
Ein Winmau konnte man locker 5 Jahre bespielen, heute ist es ein Massenprodukt.
Die heutigen Boards sind eher Ausreichend.

haehni

Unregistered

18

Wednesday, October 28th 2009, 10:30am

:danke: Wiki

dino-hunter

18-Darter

Posts: 523

Location: München

  • Send private message

19

Wednesday, October 28th 2009, 10:59am

Hallo

also das mit den 6 bis 10 Monaten ist leider Heute wirklich so ich glaube das die Boards von Heute leider nicht mehr die Qualität haben wie früher. Ich kennen auch jemanden der ein sehr altes Board hat es ist ein Noname Board ist aber in england hergestellt worden und dieses Board scheint auch nicht kaputt zu gehen man kann es immer wieder drehen und die Felder scheinen sich auf wundersame weise immer wieder zu erholen. Dies kann ich leider über mein Blade 3 und meine Eclipse Pro nicht sagen die halten im Schnitt bei mir auch nur 6-10 Monate und mein Trainingspensum beträgt am Tag auch so an die 4-5 Stunden. Wieso das so ist würde ich gerne mal wissen. Im Moment hängen in meinem Stamm-Dartlokal zwei Blade 3 die wirklich viel gespielt werden und die halten auch sehr gut, das soll dann mal einer verstehen. Vielleicht kommt es wirklich darauf an wer die Boards baut und mit wieviel Sorgfalt aber naja nun warten wir mal ab was da noch so auf den Markt komm, vielleicht gibt es ja mal wieder Boards die länger halten.
Mein TonMachine Board von WinMau hat auch lange gehalten aber leider riesen Drähte und Klammern darum mehr Bouncer als auf anderen Boards.

Gruß Hunter

Raimund

Liga-Darter

Posts: 499

Location: Rosenheimer Gegend

  • Send private message

20

Wednesday, October 28th 2009, 11:19am

Wenn die Eclipse Pro 6 Monate halten is das eh schon was was, mein Kumpel hatte es in 3 Wochen durch bei ca. 3 Stunden Training/Tag und das Board war dann wirklich unbenutzbar, selbst mit viel gutem Willen.

Mein Eclipse ist etwas besser, allerdings so extrem bretthart, dass mir extrem viele Pfeile rausfallen und die Löcher der Spitzen verschließen sich rein gar nicht, selbst bei täglichem Drehen des Boards, drehen der Darts beim Rausziehen und ohne geriffelte Spitzen.

Mein Traum wäre ein Winmau Pro SFP mit dreieckigem Draht, da finde ich den Sisal von der Farbe und der Härte einfach optimal und wenn der Draht dreieckig wäre würden mich auch die Krampen nicht stören.

Gibt es die Boards eigentlich zu kaufen, auf denen z.B. 2007 die IDL gespielt wurde (zu sehen z.B. bei Taylors 4. 9-Darter gegen van Barneveld) oder van Gerwen gegen Adams das High-Ave-Spiel ausgetragen haben? In den Videos kann ich auf den Boards leider nix lesen, außer "Grand Slam".
Die haben einen aufgesetzten dreieckigen Spider mit Krampen.
http://www.youtube.com/watch?v=1uMn2PmhGEQ

Gruß

Ray
Darts: Harrows Graflite 22g
Board: Unicorn Eclipse Pro
Highscore: 180 (6x)
Checkout: 127 (S20, T19, Bulls Eye) | 119 (S19, T20, D20) | 116 (T20, S16, D20) | 106 (T20, S6, D20) | 98 (T20, D19)

This post has been edited 1 times, last edit by "Raimund" (Oct 28th 2009, 11:29am)


dartn.de Dart News | Dart WM | BDO Dart WM | Dart Weltrangliste | Phil Taylor | Raymond van Barneveld | Dart Wurftechnik | witzige Dart Shirts
Reiturlaub buchen | Segelurlaub buchen | Motorradurlaub buchen | Kanuurlaub buchen | Tier- & Naturreisen | Dart Weltmeisterschaft
RSS Zeitung | Tausche Regen gegen Sonnenschein | Travity - Travel Community | News & Info Blog