You are not logged in.

An alle Neulinge: Bitte lest euch diesen Thread als erstes durch BEVOR ihr ein eigenes Thema eröffnet, viele typische Anfängerfragen werden darin bereits beantwortet: Dart Neuling? Welche Dinge sollte ich beachten? (Pfeile, Board, Wurftechnik etc.) - Danke !!!

Dear visitor, welcome to Dart Forum - dartn-forum.de - Das dartn.de Dart Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

torcidaffm

Schwarzwald-Darter

  • "torcidaffm" started this thread

Posts: 14

Location: Frankfurt - Höchst

  • Send private message

1

Monday, January 4th 2010, 2:26pm

SHAFTS

Hallo allerseits!
Ich hab da mal ne Frage und zwar : ist es normal dass nach ich nach jedem Wurf meine Shafts wieder zuschraubenmuss?! denn sie wakeln nach jedem wurf :(
also biiiitte eine schnelle antwort!! DANKE

as_ATARI

11-Darter

Posts: 2,070

Location: Eppelheim

wcf.user.option.userOption51: 2003

  • Send private message

2

Monday, January 4th 2010, 2:29pm

Falls du Alu oder Metallshafts hast ist dass schon in Ordnung!
Dagegen helfen Gummiringe die hinter das Gewinde der Shafts geschoben werden.
Gibts in jedem Dartshop!
"Die Zukunft soll man nicht voraussehen wollen, sondern möglich machen."
(Antoine de Saint-Exupéry)

dartalmere

Nail-Thrower

Posts: 1,886

Location: Dartagonia

wcf.user.option.userOption51: 1970

  • Send private message

3

Monday, January 4th 2010, 2:29pm

Ja das ist normal. Deshalb gibt es in jedem Dartladen Schaftringe aus Gummi für ein paar Cent.
Drauf ziehen, hält.
Und wieder ein Qualitätspost written by



torcidaffm

Schwarzwald-Darter

  • "torcidaffm" started this thread

Posts: 14

Location: Frankfurt - Höchst

  • Send private message

4

Monday, January 4th 2010, 2:32pm

ahsoo OK danke euch
aber das problem ist ja das ich diese ringe habe und sie auch draufgezogen hab und die shafts wakeln immer noch
hmmm ..

Tony

Liga-Darter

Posts: 398

Location: Hessen

wcf.user.option.userOption51: 2008

  • Send private message

5

Monday, January 4th 2010, 2:33pm

Die gehören aufs Gewinde ;)
Was heißt hier Treble 20? Ich schmeiß immer auf die Mitte. :dart:

Solid

Unregistered

6

Monday, January 4th 2010, 2:34pm

ahsoo OK danke euch
aber das problem ist ja das ich diese ringe habe und sie auch draufgezogen hab und die shafts wakeln immer noch
hmmm ..
Stimmt das Gewinde vom Barrel mit dem Gewinde vom Shaft überein?

torcidaffm

Schwarzwald-Darter

  • "torcidaffm" started this thread

Posts: 14

Location: Frankfurt - Höchst

  • Send private message

7

Monday, January 4th 2010, 2:42pm

also ich hab diese darts schon gut 2 wochen lang aber dann gingen die shafts kaputt.. dann bin ich zur galeria kaufhof gegangen ;) hehe ( bei mir gibt es nämlich kein dartshop in der nähe) und hab mir neue shafts gekauft!!
also meine darts sind von der marke unicorn aber die shafts sind halt von dieser billigmarke daa.. ist das jetzt das PROBLEM ?? haha :sorry: wenn ich kompliziert bin

8

Monday, January 4th 2010, 3:01pm

Also die schnellste und günstigste Alternative wäre wenn Du die Gewinde der Shäfte mit Sekundenkleber bearbeitest und dann sofort aufschraubst. Du musst nur beachten das Du einen Kleber verwendest der Metall und Kunstoff tauglich ist. Dann heben die Teile bomben fest.

denniskaulen

21-Darter

Posts: 301

Location: 26954 Nordenham

  • Send private message

9

Monday, January 4th 2010, 3:05pm

Also die schnellste und günstigste Alternative wäre wenn Du die Gewinde der Shäfte mit Sekundenkleber bearbeitest und dann sofort aufschraubst. Du musst nur beachten das Du einen Kleber verwendest der Metall und Kunstoff tauglich ist. Dann heben die Teile bomben fest.
das wäre das Letzte was ich machen würde!
Wenn dir nämlich dann mal ein Shaft abbricht kannst dir fast gleich neue Darts kaufen.
Nimm deine Darts nimmt nach Kaufhof, und probier da die Shäfte aus.
Gruss und Good Darts wünscht Dennis

Solid

Unregistered

10

Monday, January 4th 2010, 3:07pm

also meine darts sind von der marke unicorn
Welche Darts von Unicorn?

aber die shafts sind halt von dieser billigmarke daa.. ist das jetzt das PROBLEM ??
Wenn es die gleiche Gewindegröße ist eigentlich nicht!

Herzi83

18-Darter

Posts: 513

Location: Göttingen

  • Send private message

11

Monday, January 4th 2010, 3:08pm

Ein bekannter hat einfach ein Klebeband um das Gewinde gelegt und dann reingeschraubt. Ich meine Teflonband oder so. Das hält besser als die Gummiringe!

12

Monday, January 4th 2010, 3:11pm

das wäre das Letzte was ich machen würde!
Wenn dir nämlich dann mal ein Shaft abbricht kannst dir fast gleich neue Darts kaufen.
Nimm deine Darts nimmt nach Kaufhof, und probier da die Shäfte aus.
hmm also normalerweise kann man abgebrochene Shäfte mit reinem Kunstoffkleber problemlos wieder zusammenkleben !!!

Den Kleber hast Du ja zuvor bereits besorgt.

Ich kenne jemanden der hat seit ca. 5 Jahren immer noch die gleichen Shäfte.

torcidaffm

Schwarzwald-Darter

  • "torcidaffm" started this thread

Posts: 14

Location: Frankfurt - Höchst

  • Send private message

13

Monday, January 4th 2010, 3:14pm

also ich weiss jetzt nicht genau welche es sind die hab ich bei mcdart bestellt mit 30 flights und nem dartboard das ist voll gut das ist das gleiche wie das bei der WM


jetzt ist mir das peinlich aber ich muss das jetzt fragen : WAS IST DAS GEWINDE GENAU ??

14

Monday, January 4th 2010, 3:15pm

gummi ringe nur bei metal shäften !! nachteil ist Sie sind teuer und du brauchst immer wieder neue gummi ringe.
Probier mal Nylon shafts aus die haben nicht so viele nachteile :dart:
http://www.cafekafe.nl/info.html

DSC Xanten

Mein Team : Café Kafé Internationaal
und Witte Olifant Gennep/Tigers :daumen:

15

Monday, January 4th 2010, 3:19pm

jetzt ist mir das peinlich aber ich muss das jetzt fragen : WAS IST DAS GEWINDE GENAU ??


Also das Gewinde (Außengewinde) befindet sich in der Regel am Shaft ( Ausnahme M3 Darts). Das Gewinde erkennst Du an der Rillung und ist verjüngt.
Am Berell selbst liegen die Gewinde innen. Daher auch Innengewinde.

Solid

Unregistered

16

Monday, January 4th 2010, 3:22pm

WAS IST DAS GEWINDE GENAU ??


Unter Gewinde versteht man eine profilierte Einkerbung, die fortlaufend wendelartig um eine zylinderförmige Wandung – innen oder außen – in einer Schraubenlinie verläuft.index.php?page=Attachment&attachmentID=952

torcidaffm

Schwarzwald-Darter

  • "torcidaffm" started this thread

Posts: 14

Location: Frankfurt - Höchst

  • Send private message

17

Monday, January 4th 2010, 3:32pm

AAAAAAAAAAAHAAAAAAAAAAA!!!!!!!!!!!!!!

DAAAAANKEEEE!!!! das bild hat mir jetzt sehr weitergeholfen :lol:
heißt das ich muss diese gummiringe da drauf ziehen`????

Solid

Unregistered

18

Monday, January 4th 2010, 3:38pm

heißt das ich muss diese gummiringe da drauf ziehen`????


:vic: Richtig

torcidaffm

Schwarzwald-Darter

  • "torcidaffm" started this thread

Posts: 14

Location: Frankfurt - Höchst

  • Send private message

19

Monday, January 4th 2010, 3:54pm

OK DANKE SOLID!! :!D

TobyMalAnders

Unregistered

20

Monday, January 4th 2010, 4:09pm

das wäre das Letzte was ich machen würde!
Wenn dir nämlich dann mal ein Shaft abbricht kannst dir fast gleich neue Darts kaufen.
Nimm deine Darts nimmt nach Kaufhof, und probier da die Shäfte aus.
hmm also normalerweise kann man abgebrochene Shäfte mit reinem Kunstoffkleber problemlos wieder zusammenkleben !!!

Den Kleber hast Du ja zuvor bereits besorgt.

Ich kenne jemanden der hat seit ca. 5 Jahren immer noch die gleichen Shäfte.


Ich muss fragen:
Ist das Dein Ernst?

dartn.de Dart News | Dart WM | BDO Dart WM | Dart Weltrangliste | Phil Taylor | Raymond van Barneveld | Dart Wurftechnik | witzige Dart Shirts
Reiturlaub buchen | Segelurlaub buchen | Motorradurlaub buchen | Kanuurlaub buchen | Tier- & Naturreisen | Dart Weltmeisterschaft
RSS Zeitung | Tausche Regen gegen Sonnenschein | Travity - Travel Community | News & Info Blog