You are not logged in.

An alle Neulinge: Bitte lest euch diesen Thread als erstes durch BEVOR ihr ein eigenes Thema eröffnet, viele typische Anfängerfragen werden darin bereits beantwortet: Dart Neuling? Welche Dinge sollte ich beachten? (Pfeile, Board, Wurftechnik etc.) - Danke !!!

Dear visitor, welcome to Dart Forum - dartn-forum.de - Das dartn.de Dart Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Sunday, January 15th 2012, 3:52pm

Wie/Wo/Welche Dartscheibe aufhängen???

Hey leute,

zurzeit kann ich darts leider nur im freien spielen, was ja ziemlich "scheiße" ist, wegen dem wind.
Jetzt will ich die Scheibe nach innen verlegen. Die einzigste möglichkeit ist mein Zimmer. Platz wäre auch.
Die Scheibe soll an die Tür gehängt werden. Allerdings darf ich kein loch in die tür machen=kein nagel. :wand:
Als Schutz hatte ich ein Sperrholzbrett gedacht.= das würde vom nageln her auch funktionieren.
Jetzt will ich wissen ob es eine Möglichkeit gibt eine Scheibe an ein 5mm Sperrholzbrett anzubringen ohne durch das Brett durch in die Tür zu nageln???
Und dann auch noch was für eine Scheibe ich mir demnächst kaufen soll, da meine alte Scheibe recht schlecht ist??

lg
darter111

:!D

derMicha

Unregistered

2

Sunday, January 15th 2012, 4:05pm

Wenn Du, wie Du sagst, im Zimmer genug Platz hast, warum hängst Du das Board dann nicht an die Wand?
Aufgrund des Eigengewichtes des Boards empfiehlt es sich sowieso, es zu dübeln und nicht zu nageln. Der Nagel dafür dürfte interessante Ausmaße annehmen... Oder aber das Board regelmäßig dem Gesetz der Schwerkraft folgen. :lol:

Welches Board Du kaufen sollst/kannst entnimmst Du am einfachsten dem dementsprechenden Thread hier im Forum. Da sind für eine ganze Reihe der gängigen Boards die Vor- und Nachteile aufgelistet.

Zum Beispiel hier

Für solche Fragen hilft die hier im Forum auch meistens die Suchfunktion.
Da werden die meisten Fragen ausgiebig benatwortet, ohne, dass sie von jedem Anfänger neu gestellt werden müssen.

3

Sunday, January 15th 2012, 4:08pm

Eine Möglichkeit wäre ein Reisedartboard zu kaufen, das wird mit Gurten an der Tür befestigt, wie gut das System ist kann ich aber nicht sagen.

Ich würde mir aus Blech eine Aufhängung biegen (die am oberen Türfalz eingehängt wird) und die Dartscheibenbefestigung darauf nieten.

4

Sunday, January 15th 2012, 4:17pm

Ich würde auch die von Fred beschriebene Methode mit einem gebogenen Blech empfehlen. Wenn du dann noch einen Sorround um das Board machst hast du auch einen guten Schutz gegen Löcher in der Tür. Ich bin selbst blutigster Anfänger und habe noch nie einen Dart außerhalb des Sorrounds versenkt, von daher... Z.B. so einen hier: http://www.dartworld.de/shopware.php/DAR…urround?c=22166

5

Monday, January 16th 2012, 7:11pm

okay, danke für die antworten.
@der micha: mein zimmer ist relativ klein, deswegen kann ich die scheibe nur an die tür hängen. aber ich werde es wahrscheinlich wirklich dübeln. :danke:

das mit dem Stahl-Ding funktioniert nicht. Das zu erklären wäre allerdings zu viel Schreibarbeit.

:daumen: :daumen: :daumen:

6

Monday, January 16th 2012, 9:00pm

An eine Tür dübeln? Also ih hatte noch keine Wohnungstür wo das geklappt hätte :blink:
Falls du doch noch eine andere Methode brauchst hier noch ein Link zu dem von fred schon angesprochenem Reiseboardsystem, welches mit Gurten an der Tür befestigt wird: http://www.dartshop.de/Dartboards/Unicor…Reiseboard.html
Wie gut speziell dieses ist und ob es noch billigere/bessere gibt, weiß ich allerdings auch nicht. Ich gehe davon aus, dass auch hier ein Sorround angebracht werden kann.

7

Monday, January 16th 2012, 10:26pm

Ich würde mir aus Blech eine Aufhängung biegen (die am oberen Türfalz eingehängt wird) und die Dartscheibenbefestigung darauf nieten.
Der Ansatz ist der Beste, nur würde ich da keine Halterung drauf nieten.

Ich nehme mal an, es ist eine ganz normale Zimmertür die nach innen aufgeht?
Wenn ja, holst Du Dir eine 10-12mm dicke Buchen-Sperrholzplatte in Breite der Tür, und in der Länge des Abstandes zwischen Türschild und Oberkante Tür.
Dann schraubst du auf die Rückseite zwei selbst gebogene, oder gekaufte Winkel, mit denen Du die Platte im Türfalz einhängen kannst.
Anschließend schlägst Du die Platte mit Rips (sehr dünner Teppichboden, rot macht sich gut) ein.
D.h. Du hast auf der Rückseite deiner Platte ein Scheuerschutz für die Tür, und von vorne eine edlere Optik.
Darauf kannst Du dann den mitgelieferten Halter, oder den U-Holder schrauben.

Wenn Du den obersten Türrahmen noch etwas schonen möchtest, kannst Du die Platte auch noch 10 cm länger machen.

Wenn Du willst, weil ich habe noch in der Werkstatt noch so etwas rum stehen, lade ich morgen mal ein Bild hoch.
Ein Mann ist unvollständig, bis er verheiratet ist. Dann ist er erledigt. Zsa Zsa Gabor 1960

haehni

Unregistered

8

Tuesday, January 17th 2012, 10:26am

Sensationell Brummi; Genau so habe ich das gemacht. (Außer dem Rips oder wie heißt das Zeug)

Weiterer Vorteil: Wenn du die Tür wechselst wg. Umzug o.ä. kannst du einfach den Halter an neuer Stelle aufschrauben wenn die Tür eine andere Höhe hat.
Ist die Beste Lösung!

Aber Vorsicht: Aus der Hand rutschende Darts schlagen am unteren Ende des Türblattes ein wenn es mal Dumm läuft.
Da kannst du dir eine alte Schrankrückwand zurechtschneiden und für die Optik mit dem Stoff einwickeln, dann geht das Türblatt nicht kaputt.

Für den Boden gilt: Teppich ist am Besten. Hast du Laminat das du shützen musst, dann Achte auf mindestens 3m gesamtbreite. Denn im Abstand von da. 1,50m vom Board weg habe
ich im Laminat Einschläge auf einer Breite von 1,50m nach links und Rechts durch Bouncer.

9

Tuesday, January 17th 2012, 12:09pm

So ähnlich wie Brummi habe ich das auch gemacht. Ich habe mir nur das biegen der Winkel gespart, indem ich eine Türgarderobe gekauft und deren Winkel benutzt habe. Die habe ich einfach auf eine 5mm Pressspanplatte geschraubt und dann an der das Board aufgehängt. Kann man super schnell auf und abbauen...

Buko

Liga-Darter

Posts: 399

Location: Bochum

  • Send private message

10

Tuesday, January 17th 2012, 12:48pm

Man kann zur Schonung der Tür auch Schaumstoffplatten nehmen. Die gibt es in Shops, die Stoffe als Meterware verkaufen. Sind recht preiswert und lassen sich mit Teppichklebeband auf die Platte bringen. Zudem dämmen die die Schallübertragung auf die Tür gut.

Zur Aufhängung kann man in die Holzplatte auch zwei Ösenschrauben oben rechts und links eindrehen und die mit einer Kordel verbinden.

Aus einem alten Drahtkleiderbügel kann man sich einen einzelnen Haken biegen und die Kordel daran aufhängen - fertig.
Hier mal als Beispiel:

Die Schaumstoffplatte.
Die Holzplatte habe ich mit Holzplatten umnagelt.
Die zwei oberen Löcher darin hatte ich mal für eine vorherige Beleuchtung benutzt.

Und vorne habe ich grünen Filz draufgeklebt.
Man kann auch sehr gut Rasenimmitat-Teppich nehmen. Sofern man Grün mag.
Grüße

Buko,

Die billigen Tricks sind oft die preiswertesten.
Verdorbener Spaß muß nicht sofort weggeworfen werden.
Zwei accounts kosten nicht das doppelte sondern Nerven.
Hat die Sache einen Haken, hänge ein Dartboard dran.

This post has been edited 1 times, last edit by "Buko" (Jan 17th 2012, 1:06pm)


11

Tuesday, January 17th 2012, 2:58pm

@ Brummi:

du meinst ich hole mir eine 10mm holzbrett und befestige daran dann die Scheibe??
Das Problem ist ich weiß auch nich so genau wie die scheibe befestigt wird und was für teile zum befestigen da mitkommen.

@ all: ihr müsst bedenken das der Schutz auch den Türrahmen abdecken soll und ich nicht in die Tür nageln oder dübeln darf.


und jetzt noch wie ich es vllt. mache:

ich bohre 2 löcher über die Tür. dann mach ich 2 dübel rein und dann Schrauben .
An die Schrauben hänge ich ein Sperrholzbrett in das ich 2 löcher gemacht habe, damit die Tür komplett mit türrahmen abgedeckt ist.
und das problem ist dann eig. das befestigen der scheibe.

Ich hatte überlegt durch das Holz durch in die Scheibe zu bohren oder zu nageln damit die scheibe an dem holz befestigt ist??
oder ich befestige an dem holz solche Kleideraufhänger wo ich die Scheibe dann reinhängen kann

???
danke für eure antworten , ich hoffe ihr helft mir mit weiteren ideen bis die scheibe hängt.

LG

:thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

Buko

Liga-Darter

Posts: 399

Location: Bochum

  • Send private message

12

Tuesday, January 17th 2012, 3:40pm

Bei jedem Board ist ein Befestigungsset dabei.
Das besteht aus einem U-förmigen Stück Blech mit einem Schlitz von oben bis zur Mitte. Rechts und links ist eine Bohrung zum anschrauben.
Dieses Blech kommt auf eine Wand, oder wie in Deinem Fall, auf das Holzbrett.
In die Mitte der Scheibe kommt von hinten eine Schraube.
Das Board wird dann von oben mit dem Schraubenkopf in den Schlitz gehangen.
Also genau anders herum, wie man das von Bildern her kennt.
Das Geheimnis ist die Schraube von hinten im Board. Die wird gerade soweit eingeschraubt, daß das Board stramm an der Wand (Brett) hängt, ohne zu wackeln.
Das muß man etwas austesten.
Dadurch, daß der Schraubenkopf von oben in den Schlitz gerutscht ist, kann man das Board drehen oder sogar nach oben wieder aushängen. ;)
Grüße

Buko,

Die billigen Tricks sind oft die preiswertesten.
Verdorbener Spaß muß nicht sofort weggeworfen werden.
Zwei accounts kosten nicht das doppelte sondern Nerven.
Hat die Sache einen Haken, hänge ein Dartboard dran.

13

Tuesday, January 17th 2012, 4:18pm

also wird es kein problem sein die scheibe an ein 5mm brett zu befestigen??
oder doch lieber 10mm???

:danke: :!D

pirat

15-Darter

Posts: 1,308

Location: Hildesheim

  • Send private message

14

Tuesday, January 17th 2012, 4:25pm

Ich würde schon die 10 mm empfehlen (so habe ich mich entschieden), weil ich Bedenken hatte, daß die 5mm nicht stabil genug sind & dann evtl. die Halterung irgendwann nicht mehr fest sitzt bzw. ganz rausbricht!
Aber ich bin weit davon entfernt, handwerkliches Geschick geschweige denn Wissen zu haben..., ist bei mir eher: 2 linke Hände mit 10 Daumen dran! :!D
Aber sicher ist besser! :daumen:
Nein, mein Accountname hat nix mit Politik zu tun!!!
'Wenn Wahlen etwas ändern könnten, wären sie verboten!' (K.Tucholsky)

Ligawurst

Unregistered

15

Tuesday, January 17th 2012, 4:30pm

Du besorgst Dir davon 2 Stück
index.php?page=Attachment&attachmentID=3624

Daran befestigst Du die Holzplatte auf der die Dartscheibe befestigt wird.

Dann das ganze bei geöffneter Tür oben im Türpfalz einhängen und Tür schließen.

16

Tuesday, January 17th 2012, 4:45pm

@ Ligawurst:
des funktioniert nich weil dann der Rahmen der tür oben nich abgedeckt ist.
@ pirat: brauche ich wenn ich es so wie du mache diesen türhalter von Ligawurst nicht oder??

pirat

15-Darter

Posts: 1,308

Location: Hildesheim

  • Send private message

17

Tuesday, January 17th 2012, 4:52pm

Wie gesagt: handwerkliche Frage sollte ich eigentlich nicht beantworten..., ich habe mein 'Brett' an die Wand gedübelt (nicht die Tür), nur bei der Frage der Dicke dieses Brettes /der Platte konnte ich meine eigenen Überlegungen zum Besten geben!
Ich glaube, die bisherigen 'Antworter' hier im Thread haben diesbezüglich mehr Wissen & Erfahrung als ich! :streichel:
Nein, mein Accountname hat nix mit Politik zu tun!!!
'Wenn Wahlen etwas ändern könnten, wären sie verboten!' (K.Tucholsky)

18

Tuesday, January 17th 2012, 4:54pm

ne, ich will nur wissen ob du des einfach mit dem equitment des bei der dartscheibe dabei war gemacht hast. oder hast du noch was dazugekauft um die dartscheibe an das brett zu machen??
ich hatte nämlich vor es genauso zu machen :DD

pirat

15-Darter

Posts: 1,308

Location: Hildesheim

  • Send private message

19

Tuesday, January 17th 2012, 4:58pm

Ich benutze diese Boardhalterung, aber das ändert nix an der Befestigung der Platte, habe jahrelang die beiliegenden Halterungen benutzt & es gab nie Probleme!
Nein, mein Accountname hat nix mit Politik zu tun!!!
'Wenn Wahlen etwas ändern könnten, wären sie verboten!' (K.Tucholsky)

20

Tuesday, January 17th 2012, 4:59pm

okay

dann werd ich das wohl mal probieren.
:danke:
werd mir wohl dann die winmau blade4 bestellen.

LG
:danke: :danke: :danke:

dartn.de Dart News | Dart WM | BDO Dart WM | Dart Weltrangliste | Phil Taylor | Raymond van Barneveld | Dart Wurftechnik | witzige Dart Shirts
Reiturlaub buchen | Segelurlaub buchen | Motorradurlaub buchen | Kanuurlaub buchen | Tier- & Naturreisen | Dart Weltmeisterschaft
RSS Zeitung | Tausche Regen gegen Sonnenschein | Travity - Travel Community | News & Info Blog